Skip to main content

Stabsstelle Group Controlling in einem großen, erfolgreichen Familienunternehmen (m/w)

Ihre Entwicklungschancen

Bei diesem in Österreich und Europa führenden Unternehmen übernehmen Sie die Stabsstelle im Group Controlling und steuern direkt mit dem Vorstand, dem CFO und der Geschäftsleitung das Unternehmen. Das eigentümergeführte Unternehmen steht für eine nachhaltige und hochwertige Produktpalette und besticht durch eine familiäre und mitarbeiterorientierte Kultur.

Unser Kunde ist ein marktführendes, österreichisches Produktionsunternehmen mit vier weiteren Standorten in zwei angrenzenden europäischen Ländern.  Sie arbeiten in einem äußerst modernen Büro im Südosten von Graz. Im Konzerncontrolling werden Sie durch zwei StandortcontrollerInnen unterstützt, für die Sie als Ansprechperson zu Reporting- und Controllingfragen fungieren.

Für Mitarbeiterzufriedenheit sorgt das Unternehmen durch:


•    Attraktive, finanzierte Weiterbildungen
•    Familiäre Werte und mitarbeiterorientierte Kultur in einem international agierenden Unternehmen
•    Betriebsrestaurant und Kinderbetreuung direkt vor Ort
•    Flexible Arbeitszeiten & Homeoffice-Option
•    Attraktive betriebliche Gesundheitsförderung
•    Exzellente Erreichbarkeit mit dem PKW (über die Südautobahn A2) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung und liegt bei rund EUR 4.300,00 brutto/Monat für Vollzeit. Bei einschlägiger Berufserfahrung ist ein höheres Gehalt selbstverständlich verhandelbar.

Ihre Aufgaben

Sie werden Teil eines zweiköpfigen, erfahrenen Controlling-Teams und übernehmen folgenden Aufgaben:
•    Controlling auf Konzernebene (Holding + sechs Töchter):  Budgetierung, Forecast, Liquiditätsplanung,
Abweichungsanalysen sowie Ad-hoc-Analysen
•    Gesamtunternehmerische Planung und die Teilpläne aller einzelnen Unternehmensbereiche
•    Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand, Geschäftsführung und CFO bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen
•    Unterstützung des operativen Verrechnungspreismanagements
•    Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten und Automatisierung des Berichtswesens

Ihr Profil

Sie haben mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Controlling. Erfahrung im Konzerncontrolling sowie Erfahrung mit MS Dynamics sind ein Plus, aber keine Voraussetzung. Ihr Profil wird durch sehr gute Excel-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse abgerundet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Martin Schaaf, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben