Skip to main content

Export- und Logistikmanager/in für einen regionalen Premiumhersteller

Ihre Entwicklungschancen

Sie arbeiten gerne im internationalen Versandumfeld und behalten die Kontrolle über alle Agenden im Warenversand. Als Export- und Logistikmanager/in steuern Sie bei unserem Kunden eigenverantwortlich alle Aktivitäten rund um Transporte per Land-, Luft- und Seeverkehr und sind für das gesamte Management der Begleitdokumente verantwortlich. Wenn Sie einen wirtschaftlich erfolgreichen, regionalen Arbeitgeber suchen, bei dem Sie sich langfristig entwickeln und Expertise im Zollwesen aufbauen können, bewerben Sie sich!

Unser Kunde ist ein bekanntes und erfolgreich wachsendes Produktionsunternehmen mit heimischen Wurzeln im Bezirk Weiz sowie weiteren Produktionsstandorten im Ausland. Das Unternehmen designed und produziert seine hochwertigen und nachhaltig hergestellten Premium-Produkte mit viel Liebe zum Detail. Neben der DACH-Region werden die namhaften Qualitätsprodukte auch in zahlreiche andere Länder dieser Welt exportiert. Aufgrund der guten Auftragslage sucht das Unternehmen nun eine/n weitere/n Export- und Logistikmanager/in zur Verstärkung des bestehenden dreiköpfigen Teams.

Das eigentümergeführte Mehrgenerationenunternehmen ist Marktführer in seiner Branche und bietet Ihnen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen. Langjährige Mitarbeiter/innen, gemeinsame Teamaktivitäten in der Region sowie eine wertschätzende und familiäre Unternehmenskultur sprechen für den Betrieb. Weiters punktet der Arbeitgeber durch:

    • Fachliche Aus- und Weiterbildungsangebote (z. B. als Zolldeklarant/in)
    • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmodell und kurzem Freitag bis 12:00 Uhr
    • Küche, Lieferservice sowie nahegelegene Geschäfte und Restaurants
    • Eine professionelle, betriebliche Gesundheitsförderung
    • Eine ruhige Arbeitsumgebung mit kostenlosem Parkplatz


    Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und liegt bei ca. Euro 39.000,00 brutto/Jahr für Vollzeit (38,5h/Woche) . Bei einschlägiger Vorerfahrung ist ein höheres Gehalt selbstverständlich verhandelbar.

    Ihre Aufgaben

    • Eigenverantwortliche Koordination von Exporten in Europa und weltweit
    • Erstellen, Abrufen und Versenden von Lieferscheinen und Rechnungen
    • Fristgerechte Erstellung von Frachtpapieren und anderen Ausfuhrdokumenten
    • Verzollung von Lieferungen in Drittländer, Meldungen an das statistische Zentralamt
    • Aufbau von länderspezifischem Zollwissen, Erstellen von Arbeits- und Produktionsunterlagen

    Ihr Profil

    Sie haben eine kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK/HBLA Matura, Lehre) und zumindest erste Berufserfahrung im Bereich Logistik, Zoll oder Export. Weiters haben Sie gute MS-Office Kenntnisse und gute schriftliche Englischkenntnisse. Persönlich punkten Sie durch Ihre organisierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Joanna Noemi Posch, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

    Bewerben