Skip to main content

Dynamische/r Controller/in für internationale Industrie

Ihre Entwicklungschancen

Im Controlling arbeiten Sie schwerpunktmäßig und eigenverantwortlich zum Thema Förderabrechnung und Förderabwicklung für zukunftsorientierte Forschungsprojekte. Am Hauptstandort des Unternehmens arbeiten Sie mit 5 KollegInnen sowie der Teamleitung zusammen. Nach der Einarbeitung sind Sie hauptverantwortlich für das Thema Förderwesen in der Division und dabei unter anderem für die Kostenüberwachung verantwortlich und stehen mit nationalen Förderstellen in Kontakt. Neben einem positiven und dynamischen Team-Spirit bietet Ihnen das Unternehmen folgende Benefits: 

38,5 Wochenstunden bei flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeitvereinbarung)

Sehr gutes Betriebsklima und Du-Kultur in der Abteilung und im Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsförderung sowie Gewinnbeteiligung

Autobahnnähe, kostenlose Parkplätze, Kantine & soziale Events


Die Position ist mit ca. 3.200,00 – 3.900,00 brutto monatlich dotiert. Je nach Ausbildung und Berufserfahrung ist ein höheres Gehalt verhandelbar. 


Ihre Aufgaben

Abwicklung aller Agenden zum Thema Förderwesen von der Beantragung bis hin zur internen Kostensteuerung: Erfassung von Kosten, Monitoring des Kostenplans (Personen-, Sachkosten, etc.), Kontrolle der Verbuchungen der laufenden Kosten

Budgetierung, Forecasting, Nachkalkulationen, Abweichungsanalysen, etc.

Kontakt mit Förderstellen sowie Überwachung und Aktualisierung der Förderrichtlinien

Optimierung bestehender Prozesse (z. B. Kostenerfassung und -monitoring)


Ihr Profil

Sie haben mehrjährige Jahre Berufserfahrung im Controlling oder einer kaufmännischen Position mit Schwerpunkt Projektmanagement inkl. Kostenüberwachung. Als theoretische Grundausbildung verfügen Sie mindestens über eine HAK-Matura. Gute schriftliche Englischkenntnisse setzen wir voraus. Darüber hinaus sind Sie ein/e Teamplayer/in mit positivem Mindset, analytischem Denkvermögen und Engagement. Abgerundet wird Ihr Profil mit sehr guten Excel-Kenntnissen und routiniertem Umgang mit ERP-Systemen.

Nutzen Sie die Möglichkeit eines Videointerviews: zum Schutz Ihrer Gesundheit bietet Ihnen die f-Personalagentur für Fi-nanzwesen GmbH mit Sitz in Graz und Wien statt eines persönlichen Gesprächs gerne ein Videogespräch via Skype, Zoom, etc. an. Wir arbeiten im Auftrag von sorgfältig ausgewählten Unternehmen, die Ihnen immer eine Fixanstellung anbieten.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Martin Schaaf, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben