Skip to main content

Innovative Leitung der Personalentwicklung mit Schwerpunkt neue Lernarchitekturen

Ihre Aufgaben

Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen mit über 1.000 Beschäftigten in Graz. Wir suchen eine/n innovative/n Leiter/in Personalentwicklung mit Kompetenz im Bereich der betrieblichen Aus- und Fortbildung, starken konzeptuellen Fähigkeiten und aktuellem Methodenwissen rund um die Digitale Transformation.

Ihre Aufgabe ist es, die Personalentwicklung strategisch auszurichten und auf der operativen Ebene, gemeinsam mit Ihrem Team, für eine konsequente Umsetzung der PE-Strategie zu sorgen und neue Lernarchitekturen zu erschaffen.    

Dazu gehört das gesamte Spektrum der Personalentwicklung bei einem innovativen Großunternehmen mit mehreren Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Neben strategischen und konzeptuellen Aufgaben, wie z. B. Bedarfsanalyse, Erstellung des PE-Konzepts, Budgetierung, Projektplanung, usw., sind Sie auch stark auf der operativen Ebene tätig. Standortübergreifende Beratung von Führungskräften, Projektmanagement, Auswahl von externen Dienstleistern, sowie Implementierung und Weiterentwicklung von PE-Werkzeugen entlang des gesamten Employment-Life-Cycle gehören in Ihren Wirkungsbereich.  An der Schnittstelle zu IT treiben Sie die Digitale Transformation der Personalentwicklung voran: Sie beschäftigen sich aktiv mit Agilen Ansätzen, Transformation des Wissens, der Fertigkeiten und der Kompetenzen, der Potentialentwicklung und neuen Bildungskonzepten. Darüber hinaus leiten Sie inhaltlich und disziplinarisch einen Bereich mit mehreren Mitarbeiter/innen.

Ihr Profil

Digitale Transformation ist Ihr Stichwort. Als erfahrene/r Personalentwickler/in erkennen Sie die Wichtigkeit von Neuentwicklungen in Ihrem Bereich und schärfen Ihr Kompetenzprofil im Hinblick auf Agile Ansätze, Lernende Organisation und Online-Personalentwicklung. Sie haben mehrjährige Erfahrung im Bereich PE und/oder OE und überzeugen als umsetzungsstarke Persönlichkeit mit breitem Methodenwissen. Einschlägige theoretische Basis (Studium, o.Ä.), sowie Konzernerfahrung sind von Vorteil. IT-Affinität, sehr gute Englischkenntnisse und Führungskompetenz runden Ihr Profil ab.

Ihre Entwicklungschancen

Unser Auftraggeber bietet Ihnen eine einmalige Chance, innovative Konzepte innerhalb einer Konzernstruktur umzusetzen und dabei Ihr eigenes berufliches Portfolio zu erweitern. Somit bietet diese Position auch umfangreiche Möglichkeiten der eigenen Entwicklung.

Für das engagierte Management des Unternehmens hat die Personalentwicklung einen sehr hohen Stellenwert. Ihre Aufgaben erledigen Sie daher auf ausdrücklichen Auftrag und mit tatkräftiger Unterstützung der Geschäftsführung. Als Führungskraft dürfen Sie sich auf die Zusammenarbeit mit einem motivierten Team freuen.

Weitere Benefits sind: Verpflegung am Arbeitsplatz, Rabatte, Mitarbeiterevents und kostenlose Parkplätze. Das Bruttomonatsgehalt beträgt etwa Euro 4.000,00 für Vollzeit. Eine höhere Bezahlung ist individuell verhandelbar und von Ihrer Vorerfahrung abhängig.

Die Personalagentur »F« steht für seriöse Personalvermittlung. Wir arbeiten für ausgewählte Unternehmen, die Sie als Arbeitgeber garantiert überzeugen werden und Ihnen ausschließlich attraktive Positionen in Fixanstellung (keine Überlassung) anbieten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Joanna Noemi Posch, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben