Skip to main content

Bilanzierung mit Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung

Ihre Aufgaben

Das ist Ihre Chance, die Verantwortung für die gesamte Anlagenbuchhaltung in einer großen Organisation in Graz zu übernehmen! Bisher wurde dieses Aufgabengebiet von mehreren Kolleginnen aus der Bilanzbuchhaltung mitbetreut, nun wird im Unternehmen eine Vollzeitstelle für diese Position neu geschaffen. Im Vordergrund stehen die Optimierung von Abläufen und Neugestaltung der Anlagenbuchhaltung. Neue Ideen sind dabei herzlich willkommen.

Als Teil des Rechnungswesen-Teams erwartet Sie eine umfassende Einschulung von Ihren Kolleginnen. Ihr Aufgabengebiet wird folgende Tätigkeiten umfassen:

  • Führen der Anlagenbuchhaltung (Bilanzbuchhaltung)
  • Verwaltung, Bewertung, Fortschreibung und Abschreibung des Anlagevermögens
  • Erfassung der Zugänge, Abgänge und Investitionszuschüsse
  • Erstellung der Anlagenverzeichnisse
  • Pflege der Investitionsprojekte betreffend Anlagenbuchhaltung
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Anlagenbuchhaltung
  • Sicherstellung der Datenqualität (Kontrolle, Überarbeitung, Wartung)
  • Ansprechpartner für Wirtschafts- und Finanzprüfer zur Anlagenbilanz sowie zu internen Fragen
  • Fachliche Unterstützung der Finanz- und Rechnungswesensleitung

 

Ihr Profil

Wir wenden uns an erfahrene Bilanzbuchhalter/innen mit mehrjähriger Praxiserfahrung im Rechnungswesen. Als Voraussetzung bringen Sie einen abgeschlossenen Bilanzbuchhaltungslehrgang (WIFI) und/oder umfassende Erfahrung in der Anlagenbuchhaltung mit. Sie sind EDV-affin, finden Gefallen an neuen Herausforderungen und haben einen positiven Umgang mit anderen Menschen. Außerdem überzeugen Sie durch Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und hohe Zahlenaffinität.

 

Ihre Entwicklungschancen

Diese neu geschaffene Position wird im Unternehmen als Schlüsselposition bezeichnet und hat einen dementsprechend hohen Stellenwert. Ihre Arbeit können Sie sich im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung selbst einteilen und arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich. Ihr Vorgesetzter ist besonders mitarbeiterorientiert und steht Ihnen stets unterstützend zur Seite. Unser Kunde überzeugt durch angenehmes Betriebsklima und einen attraktiven Standort in Graz.

Als Verhandlungsbasis für Ihre Entlohnung gilt ein Monatsgehalt von Euro 2.300,00 bis Euro 2.800,00 brutto für Vollzeit.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Max Kandlhofer, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben