Skip to main content

Leiter/in Qualitätsmanagement im Industriekonzern

Ihre Aufgaben

Ihre Mission ist die Entwicklung und Implementierung eines professionellen Qualitätsmanagements in einem international tätigen Unternehmen, welches unter anderem anspruchsvolle Automotive-Projekte auf der ganzen Welt umsetzt. Mit Ihrem Know-how und strategischen Entscheidungen, schaffen Sie die richtige Prozesslandschaft für die Zusammenarbeit mit Großkunden in der Anlagenindustrie und den besten Automotive-Unternehmen der Welt und etablieren sich als erfolgreiche/r "Leiter/in Qualitätsmanagement im Industriekonzern".

Sie sind Mitglied des Management-Teams. Als Hauptverantwortliche/r für den Ausbau des Qualitätsmanagement und engagierte Führungskraft tragen Sie zur hervorragenden Qualität der Produkte, sowie zu einer qualitativen Zusammenarbeit des Unternehmens mit seinen Kunden bei. Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklung und Implementierung von Qualitätsstandards und Prozessabläufen
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Maßnahmen zur Ausschöpfung der Potentiale in den Fachabteilungen
  • Laufende Auswertungen, Ursachenanalysen, Entwicklung von Lösungen und Vermeidungsstrategien
  • Verantwortung für KVP-Prozesse in der Produktentwicklung, Produktion und im Projektmanagement
  • Anwendung von Qualitätstechniken und Normen wie TS 16949, ISO 90001, VDA, APQP, PPAP und SPC
  • Durchführung diverser interner und externer Audits inkl. jährlicher Zertifizierungsaudits
  • Erstellung von Risikoanalysen (FMEAs) in einem interdisziplinären Team (PFMEA, D-FMEA, etc.)
  • Betreuung der Kommunikationsschnittstelle zu Kunden, Lieferanten und dem eigenen Unternehmen
  • Personalführung
  • Laufende (Projekt-) Dokumentation

Ihr Profil

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die mit ausgezeichneten Fachkenntnissen und hoher persönlicher Kompetenz das Qualitätsmanagement modernisiert, ausbaut und nachhaltig etabliert. Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkten Maschinenbau, Qualitätsmanagement, internationales Management o. ä. fit mit fundierten technischen Grundlagen
  • Ausgeprägte einschlägige Fachkompetenz: FMEA, APQP, PPAP, MSA und SPC sowie TS16949 und ISO Normen
  • Berufserfahrung in einem produzierenden Industriebetrieb bevorzugt in der Automobil- oder Zulieferindustrie
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen IT- und Quality-Tools
  • Führungskompetenz
  • Internationale Businesskompetenz inkl. sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen
  • Persönliche Affinität und authentisches Interesse am Qualitätsmanagement

Ihre Entwicklungschancen

Sie haben die Möglichkeit, den QM-Bereich nach Ihren Vorstellungen zu gestalten und damit ein Vorzeigeprojekt zu schaffen, auf dem Ihre Reputation innerhalb der Branche entstehen kann. Sie werden persönliche Kontakte zu internationalen Kunden knüpfen und wertvolle Erfahrung sammeln. Ihre Position ist im obersten Management angesiedelt und bietet umfassende Einflussmöglichkeit innerhalb des Betriebes. Ihr Jahresbruttogehalt ist von Ihrer Qualifikation und Erfahrung abhängig und beträgt mindestens € 65.000,00. Ein höheres Gehalt ist individuell verhandelbar.

Die Personalagentur »F« steht für seriöse Personalvermittlung. Wir arbeiten für ausgewählte Unternehmen, die Sie als Arbeitgeber garantiert überzeugen werden und Ihnen ausschließlich attraktive Positionen in Fixanstellung (keine Personalüberlassung) anbieten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Joanna Noemi Posch, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben