Skip to main content

Kanzleileitung (m/w | 30-40 Stunden)

Ihre Aufgaben

Sie haben die Organisation der Kanzlei fest in der Hand. Neben allgemeinen administrativen Tätigkeiten sorgen Sie für einen reibungslosen, geordneten Ablauf. Darüber hinaus sind Sie die Schnittstelle zum Team, welches aus drei Anwälten, zwei Assistentinnen und einer Konzipientin besteht und sorgen für eine gute Stimmung innerhalb der Kanzlei. Ebenso übernehmen Sie die Vorbereitung der Buchhaltung und haben Eingänge und Ausgänge der Kanzleibuchhaltung im Überblick. 
 
Ihre Tätigkeiten im Detail lauten wie folgt:
 
Fristenverwaltung, Evidenzhaltung, Aktenpflege
Kostenverzeichnisse, Vertragsabwicklung
Kanzleiorganisation, Terminkoordination
Abwicklungen in FinanzOnline
 

Ihr Profil

Sie sind, oder waren, bereits AssistentIn bzw. SekretärIn in einem ähnlichen Bereich in einer Anwaltskanzlei, Notariat, etc. tätig und bringen idealerweise Erfahrung in der Bearbeitung von Grundbuchangelegenheiten mit. Einschlägige juristische Grundkenntnisse sind Teil Ihres Qualifikationsprofils, ein juristisches Studium ist jedoch keine Voraussetzung. Auch ein Quereinstieg ist mit juristischem Interesse und sehr guten Kenntnissen in der Buchhaltung denkbar.
Sie haben Erfahrung in der Buchhaltung, bewahren auch bei mehreren Akten den Überblick und tragen dank Ihrer sozialen Kompetenz aktiv zu einem guten Klima innerhalb der Kanzlei bei. Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, versierter Umgang mit dem PC (10-Finger-System), eine angenehme Telefonstimme, Kenntnisse in Paragraph oder einer ähnlichen Software bringen Sie mit. Ihr Tätigkeitsbereich macht Ihnen Freude, Sie sind mit Begeisterung bei der Sache und beschäftigen sich intensiv mit den Akten. Zusätzlich sind sie belastbar, flexibel, haben ein positives Auftreten und können sich vorstellen, auch langfristig in dieser sympathischen Kanzlei zu arbeiten.
 

Ihre Entwicklungschancen

Sie werden Mitglied eines offenen Teams, in dem Wertschätzung und Zusammenarbeit großgeschrieben werden, arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich und erledigen Ihre Agenden sauber und gewissenhaft.  Im Gegenzug erfahren Sie von den Geschäftsführern eine professionelle, freundliche Führung und profitieren von flexibler Gestaltung der Arbeitszeit und zahlreichen Mitarbeiterevents und Ausflüge während der Dienstzeit. Fenstertage sind grundsätzlich dienstfrei, ohne Ihren Urlaub anzutasten. Eine schöne Mitarbeiterküche, nahe gelegene Supermärkte und Straßenbahnstation, ein Restaurant in 5-minütiger Entfernung sowie moderne Räumlichkeiten machen die Kanzlei zu einem Top-Arbeitgeber. 
 
Die Stelle kann entweder in Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden oder Vollzeit besetzt werden. Das monatliche Bruttogehalt ist mit mindestens € 2.000,00 bis € 3.000,00 (Vollzeitbasis) bemessen und richtet sich je nach Erfahrung, wie die Geschäftsführer betonen: „Ist die Kanzleileitung gut, geht es uns allen gut.“ 
 
Die Personalagentur »F« steht für seriöse Personalvermittlung. Wir arbeiten für ausgewählte Unternehmen, die Sie als Arbeitgeber garantiert überzeugen werden und Ihnen ausschließlich attraktive Positionen in Fixanstellung (keine Überlassung) anbieten. 
 
Ihre Unterlagen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und an Kunden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einverständnis und anomymisiert weitergegeben.
 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über folgenden Button an Jakob Gretler, f-Personalagentur für Finanzwesen GmbH:

Bewerben